Online Schulungen – eine effiziente Alternative für viele Lernfelder

Unsere Online Schulungen werden durchgängig von erfahrenen Trainern betreut. Der digitale Trainingsraum bietet eine interaktive Lernumgebung und ermöglicht zu jedem Zeitpunkt den Austausch und die Interaktion mit dem Trainer und den anderen Schulungsteilnehmern. Die ortsunabhängige Teilnahme – auch von zuhause aus – spart Zeit und Geld für Reise und Hotel.

Derselbe Lernerfolg bei geringerem Zeitaufwand und Kosten

Online Schulungen bieten sich für Lernfelder an, bei denen in erster Linie theoretisches Wissen vermittelt werden soll und praktische Aspekte im Hintergrund bleiben können. Hier kann mit einer Online Schulung derselbe Lernerfolg wie bei einer Präsenzschulung erzielt werden – und das bei geringeren Kosten. Denn der Aufwand für Reise und Übernachtung kann durch die Möglichkeit einer ortsunabhängigen Teilnahme entfallen.

Wie bei einer Präsenzschulung steht der Trainer den Teilnehmern im digitalen Trainingsraum jederzeit für Fragen zur Verfügung und sichert so deren Lernerfolg.

Hier können Sie sich einen ersten Eindruck von unserem virtuellen Trainingsraum machen:

Austausch und Interaktion sind gewährleistet

Unser virtueller Trainingsraum ermöglicht den Austausch und die Interaktion sowohl mit dem Trainer als auch mit den anderen Teilnehmern. Dieser für eine erfolgreiche Schulung wichtige Aspekt ist somit auch bei unseren Online Schulungen sichergestellt. In dieser Hinsicht unterscheiden sich unsere Online Schulungen nicht von Präsenzschulungen.

Voraussetzungen und Ablauf

Für die Teilnahmen an unseren Online Schulungen benötigen Sie neben einem PC oder Laptop einen stabilen Internetzugang. Für unsere Online Schulungen reicht bereits ein 6.000er DSL-Anschluss vollkommen aus. Eine Maus sowie ein Headset sollten idealerweise ebenfalls zur Verfügung stehen.

Nachdem Sie sich für eine Online Schulung angemeldet haben, schicken wir Ihnen per E-Mail Ihre Zugangsinformationen, mit denen Sie sich ganz einfach in den virtuellen Trainingsraum einloggen können.

Unsere Online Schulungen

Die Schulungen „Befähigte Person Hydraulik-Schlauchleitungen“, „Hydraulik Fachkunde (Grundlagen)“, „Arbeitssicherheit und Fachkunde Hydraulik-Schlauchleitungen“, „Systematische Störungsanalyse in Hydraulikanlagen 1“ und „Systematische Störungsanalyse in Hydraulikanlagen 2“ bieten wir online an.

Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung die Zugangsinformationen und können sich so schon vorab mit dem digitalen Trainingsraum vertraut machen. Am gebuchten Termin können sich die Teilnehmer in das Training einwählen.

Befähigte Person Hydraulik-Schlauchleitungen (DGUV 113-020)

Sicherheit im Umgang mit Hydraulik-Schlauchleitungen

In diesem eintägigen Seminar lernen die Teilnehmenden die Anforderungen der DGUV-Regel 113-020 sowie weiterer relevanter Normen im Zusammenhang mit Hydraulik-Schlauchleitungen kennen. Die Grundlagen und Prüfkriterien zur Beurteilung des sicheren Zustands werden vermittelt.

Dauer: 1 Tag von 8:30 – 16:30 Uhr
Preis: EUR 415,– zzgl. MwSt.

Termine:
KW 21 23.05.2022
KW 38 19.09.2022
KW 48 28.11.2022

Erfahren Sie mehr

Arbeitssicherheit und Fachkunde Hydraulik-Schlauchleitungen (DGUV 113-020)

Hier stehen Arbeitssicherheit und betrieblicher Gesundheitsschutz im Vordergrund

Um in der täglichen Praxis mit hydraulischen Maschinen und Anlagen stets das höchstmögliche Maß an Sicherheit zu gewährleisten, wird der Umgang mit ihnen geübt – insbesondere im Hinblick auf Hydraulik-Schlauchleitungen. Dazu werden in diesem zweitägigen Seminar die erforderliche Fachkunde, aber auch die relevanten Regelwerke und Gesetze vermittelt. Am Ende des Seminars gibt es einen schriftlichen Abschlusstest.

Dauer: 2 Tage jeweils von 8:30 – 16:30 Uhr
Preis: EUR 800,– zzgl. MwSt. sowie EUR 49,– zzgl. MwSt. für optionale Online Abschlussprüfung

Termine:
KW 35 30.-31.08.2022
KW 45 08.-09.11.2022

Erfahren Sie mehr

Hydraulik Fachkunde (Grundlagen)

Das Grundlagenseminar für Einsteiger

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die in das Thema Hydraulik einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Schwerpunkte dieses Seminars sind physikalische Grundlagen, der Aufbau eines Hydrauliksystems sowie die Sicherheit im Umgang mit Hydraulik. Die Funktionsprinzipien der verschiedenen Komponenten einer Hydraulikanlage werden ausführlich erläutert.

Dauer: 3 Tage von 8:30 – 15:00 Uhr
Preis: EUR 1.150,– zzgl. Mwst.

Termine:
KW 17 26.-28.04.2022
KW 37 13.-15.09.2022

Erfahren Sie mehr

Systematische Störungsanalyse in Hydraulikanlagen 1

Die Basis einer effizienten Instandhaltung

Bei der Ursachenanalyse von Störungen in Hydraulikanlagen und deren Beseitigung wird häufig ein unverhältnismäßig hoher Aufwand betrieben. Oftmals werden dabei lediglich die Symptome einer Störung nicht aber deren eigentliche Ursache beseitigt. Eine effizient durchgeführte Störungsanalyse minimiert die unproduktiven Stillstandszeiten der Produktionsanlagen und reduziert darüber hinaus den Bedarf an Ersatzteilen.

Dauer: 3 Tage jeweils von 8:30 – 16:30 Uhr
Preis: EUR 1.150,– zzgl. MwSt.

Termine:
KW 25 21.-23.06.2022

Erfahren Sie mehr

Systematische Störungsanalyse in Hydraulikanlagen 2

Effiziente Instandhaltung für Anlagen mit hydraulischen und elektrohydraulischen Anteilen

Dieses Seminar baut auf dem Seminar „Systematische Störungsanalyse in Hydraulikanlagen 1“ auf. Das Spektrum wird auf Anlagen mit Verstellpumpen, Proportional- und Servoventilen erweitert.

Dauer: 3 Tage jeweils von 8:30 – 16:30 Uhr
Preis: EUR 1.150,– zzgl. MwSt.

Termine:
KW 46 15.11.-17.11.2022

Erfahren Sie mehr

Ihre Ansprechpartnerin

Karin Kschieschan
Telefon: 06327 982 0
Telefax: 06327 1360
kschieschan@hydraulik-hauck.de

Melden Sie sich an für unseren Schulungs-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen über unser Seminar-Angebot.

Newsletter abonnieren