Hydraulik Grundlagen

Das Grundlagenseminar für Einsteiger

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die in das Thema Hydraulik einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Schwerpunkte dieses Seminars sind physikalische Grundlagen, der Aufbau eines Hydrauliksystems sowie die Sicherheit im Umgang mit Hydraulik. Die Funktionsprinzipien der verschiedenen Komponenten einer Hydraulikanlage werden ausführlich erläutert.

Zielgruppen:

Auszubildende, Techniker und Technikerinnen sowie Facharbeiter und Facharbeiterinnen aus Instandhaltung Wartung, Montage, Inbetriebnahme und Konstruktion.

Voraussetzungen:

Technisches Grundwissen

Lernziel:

Die Teilnehmer lernen den sicheren Umgang mit hydraulischen Anlagen. Sie verstehen den prinzipiellen Aufbau eines Hydrauliksystems und können das Zusammenwirken der einzelnen Komponenten nachvollziehen.

Inhalt:
  • Einführung in die Hydraulik
  • Tank und Drückflüssigkeiten
  • Unterschiede zwischen E-Motor und Verbrennungsmotor als Antrieb, Funktionsprinzipien der in der Hydraulik eingesetzten Pumpen
  • Die Aktuatoren: Zylinder und Motoren
  • Druck, Kraft und Druckmessung
  • Hydraulikleitungen
  • Wegeventile, Filtersysteme, Sauberkeit der Hydraulikanlage
  • Überlastschutz (DBV)
  • Ventile, Drosseln – Funktionsprinzipien und Aufgaben
  • Speicher, Schaltpläne

Ihre Ansprechpartnerin

Karin Kschieschan
Telefon: 06327 982 0
Telefax: 06327 1360
kschieschan@hydraulik-hauck.de

Dauer: 3 Tage von 8:30 – 15:00 Uhr
Preis: EUR 1.225,– zzgl. Mwst.

Termine:
KW 06 07.02.-09.02.2023
KW 24 13.06.-15.06.2023