Maßgeschneiderte Automatisierungskonzepte umsetzen mit Hilfe leistungsstarker Ventilinseln

Heute sind leistungsstarke Ventilinseln die wesentliche Komponente für pneumatische Automatisierungslösungen. Ventilinseln bieten klare Vorteile gegenüber Konzepten mit Einzelventilen – und zwar sowohl bei den Kosten als auch bei der Technik. So ist bei Ventilinseln der Aufwand für die Druckluftversorgung deutlich geringer. Aber auch bei Installation, Inbetriebnahme und Wartung der Anlage bieten Lösungen mit Ventilinseln Vorteile.

Optimale Anpassung an die Anforderungen

Das Ventilsystem Moduflex von Parker bietet eine große Auswahl an Basisbauteilen wie Anschluss- und Endmodulen, Ventilmodulen, Zwischenmodulen, Peripheriemodulen, Pneumatikanschlüssen, Dämpfern, Steckern, Elektroanschluss oder Feldbusmodul. Das ermöglicht eine optimale Anpassung an die gegebenen Anforderungen der Anlage. Sie können einzelne Basisbauteile bestellen, aber auch komplett vormontierte und geprüfte Ventilinseln.

Bis zu 128 Magnetventilen

Das Ventilsystem Isys Micro von Parker ist optimal für Anwendungen, bei denen viele Ventile an einer Stelle zusammengefasst werden sollen. Mit den 32 Ausgangstreibern und elektrischen I/O-Modulen am Kommunikationsmodul können bis zu 128 Magnete, aufgeteilt auf bis zu vier vernetzten Geräten angesteuert werden.

Ventilinseln für Ihre Anforderungen

Auf der Grundlage Ihrer Anforderungen an die pneumatische Anlage konzipieren und montieren wir Ihre individuelle, einbaufertige Ventilinsellösung. Die erforderlichen Einzelkomponenten sind entweder bevorratet oder schnell verfügbar. Kurze Lieferzeiten sind somit gewährleistet. Vor Auslieferungen werden die Ventilinseln eingehend auf Funktion und Dichtigkeit geprüft.

Parker Katalog „Moduflex Ventilsystem“

Maximale Flexibilität für optimale Anpassung an die Anforderungen

Von Einzelventilen bis zu feldbusbereiten Ventilinseln – das Ventilsystem Moduflex deckt das gesamte Spektrum von Automatisierungslösungen ab.

Download PDF

Ihre Ansprechpartner

Neustadt / Weinstraße

Gunther Scharfenberger
Telefon: 06327 982-306
Telefax: 06327 1360
scharfenberger@hydraulik-hauck.de

Jürgen Wicker
Telefon: 06327 982-315
Telefax: 06327 1360
wicker@hydraulik-hauck.de

Unna

Markus Lobitz
Telefon: 02303 96 83 961
Telefax: 02303 96 85 222
lobitz@hydraulik-hauck.de

Werksvertretungen

Parker
Danfoss
Roquet
SealConcept
OilControl
Origa
Renner