Hydraulik Praxiskurs 2

Basiswissen anwenden und weiterentwickeln

Der ideale Aufbaukurs für Teilnehmer unseres Praxiskurses 1 – mit vielen praktischen Versuchen vom Grundaufbau bis zur Fehlerbeseitigung.

Zielgruppe:

Konstrukteure, Techniker und Facharbeiter aus Montage, Inbetriebnahme, Instandhaltung und Wartung sowie Auszubildende.

Voraussetzung:

Teilnahme am Hydraulik Praxiskurs 1 oder vergleichbare Kenntnisse.

Lernziel:

Die Teilnehmer lernen die Funktion, Handhabung und Einstellung wichtiger Komponenten kennen. Sie vermögen Schaltpläne zu lesen und sie am Lehraggregat umzusetzen. Störende Einflüsse und Fehlerquellen erkennen sie ebenso wie die wichtigsten Vorgehensweisen zu deren Behebung.

Inhalt:
  • Grundgeräte der Hydraulik mit Montage und Demontage: Druck- und Stromventile, Speicher, Filter und Zubehör, Verschraubungen
  • Schaltpläne und Fehlersuche
  • Grundschaltungen der Hydraulik
  • Versuchsaufbau am Lehraggregat
  • Störende Einflüsse an hydraulischen Anlagen und deren Behebung

Ihr Ansprechpartner

Christel Plantz
Telefon: 06327 982 0
Telefax: 06327 1360
plantz@hydraulik-hauck.de

Download

Seminarübersicht 2019
2,4 MB | PDF

Anmeldeformular
29,6 kB | PDF

Hinweise zur Anmeldung
26,2 kB | PDF

Teilnehmer: max. 12 Personen
Dauer: 2 Tage von 08.30–16.30 Uhr
Gebühr: EUR 550,– zzgl. Mwst.

Termine:
KW 46 13.11.–14.11.2019